Potsdam innovativ

So finanzieren Sie Ihre Idee

Fördertöpfe bis Kredite: Von der Idee in den Markt führt kein Weg an einer soliden Finanzierung vorbei. Bei der Veranstaltung Potsdam innovativ am 20. Juni verschaffen wir Ihnen deshalb einen Überblick über die bundesweite Förderlandschaft. Zudem diskutieren wir Vor- & Nachteile von alternativen Finanzierungsmöglichkeiten - beispielsweise über private Investoren. Jetzt noch schnell anmelden und dabei sein!

„Alte Hasen“ und Newcomer geben Rat

Potsdam innovativ findet im Potsdamer Centrum für Technologie (PCT-Forum) in der David-Gilly-Straße 1 statt. Los geht’s um 16 Uhr. Sven Riedel, Mitarbeiter der förderbar GmbH, gibt einen kompakten Überblick über die regionale und bundesweite Förderlandschaft. Über die Finanzierung mit einem „Unternehmensengel“ spricht anschließend Wolf Kempert, Mitglied des Vorstandes des Business Angels Clubs Berlin-Brandenburg. Kempert gibt praktische Tipps, wie Sie einen passenden Investor finden und welche Vor- und Nachteile eine Wagniskapital- Finanzierung mit sich bringt?
Abgerundet wir das Programm durch den Erfahrungsaustausch mit Hans-Joachim Allenfort, CFO der calimoto GmbH, der die gleichnamige multifunktionale App speziell für Motorradfahrer auf den Markt gebracht hat und einem anschließenden Get-together - ab circa 17:45 Uhr.

Nächstes Mal: Innovationen exportieren

Potsdam innovativ wird seit 3 Jahren gemeinsam von der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Potsdam, der Universität Potsdam und der Industrie - & Handelskammer Potsdam organisiert. Vier Mal im Jahr tauschen sich hier innovative Unternehmen und Wissenschaftler der Hauptstadtregion aus.
Die nächste Veranstaltung wird am 19 September zum Thema „Innovationen exportieren“ bei uns im Haus stattfinden, u.a. mit einer Keynote von Jens Ullmann, Leiter des Fachbereichs International der IHK Potsdam.